Resilienz in der Krise beweisen – Dialogevent der 360° Gastwelt

Nach Pandemie und mitten in der nächsten Krise sind die Herausforderungen für die Unternehmen der Gastwelt gigantisch. Was können die unterschiedlichen Player tun, um die Krisenfestigkeit zu erhöhen, welche politischen Weichenstellungen sind notwendig, um die Zukunft der Gastwelt zu sichern und wie kann ein gelungener Dialog zwischen Praktikern und politischen Entscheidern aussehen. Darum ging es bei unserem Dialogevent am 30. März in der Parlamentarischen Gesellschaft im Deutschen Bundestag.

Die Resonanz war beachtlich: Über 100 Teilnehmer – hochkarätige Gäste aus Unternehmen, Verbänden und Politik – trafen sich zum Austausch in der Parlamentarischen Gesellschaft. In ihrer Keynote beleuchtete die Vorsitzende des Tourismusausschusses, Jana Schimke (CDU/CSU), die Bedeutung der Gastwelt und wie Politik und Branche von einem konstruktiven Dialog profitieren können.

Bernd Rützel (SPD), Vorsitzender des Ausschusses für Arbeit und Soziales, begeisterte mit einem starken Vortrag zum Thema Arbeitskräftemangel und unterstrich, wie wichtig es ist, im Dialog zu bleiben, selbst wenn man nicht immer einer Meinung ist. Im „Duell der Wirtschaftsexperten” stellten sich Anja Karliczek, tourismuspolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, und Reinhard Houben, wirtschaftspolitischer Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, den Fragen der Teilnehmer und betonten u.a., wie wichtig eine geeinte Stimme ist, wenn man politisch etwas erreichen will.

Gerhard Bruder, Präsident unseres Think Tanks, gab Einblicke, was Resilienz in der unternehmerischen Praxis bedeutet. Abgerundet wurde die Veranstaltung von einem Impuls von Markus Tressel. Der ehemalige Bundestagsabgeordnete und Politikberater stellte dar, wie moderne politische Kommunikation aussehen kann und warum es wichtig ist, auch mal „out oft he box” zu denken.

Besonders gefreut hat uns, dass Dieter Janecek, Koordinator der Bundesregierung für maritime Wirtschaft und Tourismus, sich die Zeit für eine Keynote zu den aktuellen Entwicklungen in der Bundepolitik und seine Rolle als Koordinator genommen hat und auch noch auf unserem anschließenden Parlamentarischen Abend für den Dialog mit den anwesenden Unternehmern und Verbandsvertretern zur Verfügung stand.

Unser Dank gebührt auch unseren exzellenten Gastgebern in der Parlamentarischen Gesellschaft, ohne die dieses Event nicht möglich gewesen wäre.

Mehr zum Thema Newsletter:

06 2023

Food-Truck-Aktion vor dem Deutschen Bundestag

Der flächendeckende Arbeitskräfte-Mangel trifft die über 240.000 Unternehmen und mittelständischen Betriebe der Tourismus-, Hospitality- und

Weiterlesen ...
05 2023

Food-Truck-Aktion vor dem Deutschen Bundestag

Der flächendeckende Arbeitskräfte-Mangel trifft die über 240.000 Unternehmen und mittelständischen Betriebe der Tourismus-, Hospitality- und

Weiterlesen ...
Newsletter

Future Hospitality Frühstück – Gastwelt trifft Politik

Auch der Bahnstreik konnte uns nicht aufhalten: Zu früher Stunde trafen sich Politikerinnen und Politikern

Weiterlesen ...
04 2023

Save-the-Date: Food-Truck-Aktion vor dem Deutschen Bundestag

Am Donnerstag, den 22. Juni 2023 findet zum zweiten Mal die Food-Truck-Aktion unserer 360° Gastwelt

Weiterlesen ...