Ihre Arbeitszeiten: Anderes, 20 Std./Woche, festangestellt oder freiberuflich, komplett remote möglich
Ihre Vergütung: Nach Absprache / Monat

Das sind wir:

Die Denkfabrik Zukunft der Gastwelt ist der erste Thinktank der Tourismus-, Hospitality- und Food-service-Industrie in Deutschland. Wir beraten – unabhängig und parteiübergreifend – Parlament, Wirtschaft und Regierung, kümmern uns inhaltlich um Megatrends und Zukunftsthemen (wie Nachhaltigkeit, Digitalisierung, Next Work, Ernährungswende) und setzen uns für mehr gesellschaftliche Wertschätzung ein.

Du bist ein kreativer Kopf und Marketing-Spezialist? LinkedIn, Instagram & Facebook sind so etwas wie Dein zweites Wohnzimmer? Außerdem interessierst Du Dich für Themen wie Reisen, Hotels, Food, Getränke und willst die Gastwelt voranbringen? Dann werde Teil unseres Teams und gestalte unsere Denkfabrik mit Deinen Ideen aktiv mit.

Das bieten wir:

  • Ein spannendes und kreatives Aufgabenfeld rund um die Tourismus-, Hospitality- und Foodservice-Industrie
  • Flexible Arbeitszeiten und faire Bezahlung
  • Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis
  • Ein kleines, hochmotiviertes Team mit flachen Hierarchien, vielen Freiheiten und jeder Menge Mitwirkungsmöglichkeiten
  • Offene Diskussions- und Fehlerkultur
  • Regelmäßige Feedbackrunden, Entwicklungsmöglichkeiten durch Weiterbildungen (jeder Mitarbeitende hat hierfür ein eigenes Budget pro Jahr)
  • Modernes Office (Co-Working) im Prenzlauer Berg
  • Kostenfreie Getränke und Obst im Büro
  • Apple-Notebooks
  • Kostenfreies Jobticket (Deutschlandticket)
  • Möglichkeit zum Homeoffice und mobilen Arbeiten
  • 30 Tage Jahresurlaub (bei einer 40-Stunden-Woche)
  • 2 Workation-Wochen pro Jahr

Das sind Deine Aufgaben:

  • Entwicklung innovativer Marketingkonzepte für Social Media (Facebook, LinkedIn & Instagram)
  • Kampagnenmanagement auf LinkedIn, Instagram & Facebook (Entwicklung, Umsetzung, Vermarktung und Optimierung, inklusive Reporting)
  • Markt- und Trendbeobachtung
  • Content-Erstellung für Social Media (Facebook, LinkedIn), Newsletter und Webseiten
  • Konzeption und Koordinierung von Videoprojekten für Social Media
  • Briefing und Steuerung von externen Dienstleistern & Freigabe von Werbemitteln

Das bringst Du mit:

  • Abgeschlossenes Bachelor-Studium (Betriebswirtschaft, Kommunikationswissenschaften, Journalismus o.ä.) oder eine Ausbildung mit Weiterbildung im Bereich Marketing
  • Erste einschlägige Berufserfahrung im Bereich Marketing auf Unternehmens- oder Agenturseite in Form von Praktika oder einer Werkstudierenden-Tätigkeit
  • Erfahrung im Management von Community- und Social-Media-Kommunikation
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke, Eigeninitiative und Neugierde
  • Eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise, Hands-on Mentalität
  • Exzellentes Deutsch in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office- und Adobe-Programmen
  • Affinität zu digitalen Tools (z.B. Slack, Monday), souveräner Umgang mit Apple-Geräten

Dein Profil passt nur zu 95 Prozent auf unsere Anforderungen? Lass Dich davon nicht entmutigen. Wichtiger als der perfekte Lebenslauf ist Deine Motivation und ein charakterlicher Fit für unser Team.

Wann geht es los?

Wir suchen ab dem 01. Januar 2024. Arbeitsort ist Berlin. Komplett remotes Arbeiten möglich.

Vertragliches:

Dein Arbeits-Vertrag wird mit der Tourismusbotschaft GmbH geschlossen, die für das operative Geschäft der Denkfabrik zuständig ist.

Bewerbungsunterlagen:

Bitte schicke Deine Bewerbungsunterlagen (Vita, kurzes Motivationsschreiben, ggf. Portfolio) digital als gesammelte PDF-Datei über das unten stehende Formular an uns:

Wir freuen uns auf dich!

Bewirb' Dich jetzt!

Maximum file size: 10MB

Datenschutz im Rahmen des Bewerbungsverfahrens

Im Folgenden informieren wir Sie nach Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) über die Erhebung personenbezogener Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens.

  • 1. Verantwortlich für die Datenerhebung ist die Denkfabrik Zukunft der Gastwelt (DZG) . Unter diesen Kontaktdaten erreichen Sie auch den Verantwortlichen für Datenschutz.
  • 2. Ihre Daten werden zur rechtmäßigen Prüfung Ihrer Bewerbung im Rahmen des Bewerbungsverfahrens erhoben. Hierfür speichern wir alle von Ihnen uns zur Verfügung gestellten Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. Auf dieser Basis prüfen wir, ob Sie zum Vorstellungsgespräch als Teil des Auswahlverfahrens eingeladen werden können. Rechtsgrundlagen für die Datenerhebung und die Datenverarbeitung sind Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. b DSGVO, Art. 9 Abs. 2 Buchst. b und h DSGVO, Art. 88 Abs. 1 DSGVO, Art. 8 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2
  • 3. Ihre innerhalb des Bewerbungsverfahrens gewonnenen personenbezogenen Daten speichern wir auf unseren Daten-Servern. Diese Daten werden nach spätestens 6 Monaten wieder gelöscht. Im Falle nicht erfolgreicher Bewerbung oder bei Rücknahme dieser vernichten wir die von Ihnen im Rahmen der Bewerbung übermittelten Daten nach Ablauf von drei Monaten nach erfolgter Stellenbesetzung. Die Aufbewahrung im Rahmen dieser Fristen ist aus Rechtsgründen erforderlich.
  • 4. Sie haben ein Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung über die bei uns im Rahmen des Bewerbungsverfahrens gespeicherten personenbezogenen Daten. Sollten Sie während des Bewerbungsverfahrens die Löschung der Bewerbungsdaten wünschen, wird dies als Rücknahme der Bewerbung gewertet.
  • 5. Sie haben das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren. Die Kontaktdaten der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde finden Sie unter: datenschutz-berlin.de/impressum.

*Ja, ich will meine Bewerbung absenden. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und stimme zu, dass der Seitenbetreiber Zwecks Klärung der Bewerbung mit mir Kontakt via E-Mail, Telefon oder auf dem Postweg aufnehmen kann. Die Einwilligung hierzu ist jederzeit per E-Mail oder auf dem Postweg widerrufbar.
*Ich habe die Datenschutzhinweise für Bewerbungen gelesen und akzeptiert.
*Ich bin 16 Jahre oder älter.